Verwalten eines Teams > Verwalten von Abonnements (FileMaker Cloud) > Konvertieren der FileMaker Cloud-Testversion (FileMaker Cloud)
 

Konvertieren der FileMaker Cloud-Testversion (FileMaker Cloud)

Hinweis  Die folgenden Informationen richten sich an FileMaker Cloud-Teammanager.

Wenn Ihre FileMaker Cloud-Testversion in Kürze abläuft, erhalten Sie Benachrichtigungen. Sie können ein FileMaker Cloud-Abonnement durch Konvertieren einer Testversion kaufen.

1. Klicken Sie in FileMaker Customer Console auf das Register Abonnement > Zusammenfassung und dann auf Testversion konvertieren.

2. Im Claris Store werden Ihnen Informationen zu Ihrer Testversion angezeigt.

3. Folgen Sie den Anleitungen am Bildschirm, um ein Abonnement zu erwerben.

Wichtig  Wenn Sie die Testversion nicht konvertieren und sie abläuft, haben Sie 45 Tage Zeit, um Ihre Daten abzurufen. Nach 45 Tagen werden Ihre Daten gelöscht. Weitere Informationen finden Sie unter Abrufen von eigenen Apps und Protokolldateien (FileMaker Cloud).

Hinweise 

Wenn Sie ein FileMaker Pro Advanced-Lizenzzertifikat von FileMaker Customer Console heruntergeladen haben (für die Verwendung mit eigenen Apps, die FileMaker Cloud bereitstellt), müssen Sie das Lizenzzertifikat angeben. Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen der FileMaker-Software (FileMaker Cloud).

Siehe die FileMaker Cloud-Dokumentation in der Produktdokumentation.

Weiterführende Themen 

Verwenden einer FileMaker Cloud-Testversion mit FileMaker Pro Advanced (FileMaker Cloud)